Gerda

 

GERDA hat auch schon jahrelang gar nicht gestrickt, dann wieder monatelang intensiv, inspiriert von einer Idee: einmal waren es die Modelle der Dänin Hanne Falkenberg, jetzt gerade ist es das Buch "Strickmuster der Seefahrer". Gerda verschenkt ihre Strickstücke oft, so auch den Pullover mit dem aufwendigen Kragen, den ihre Schwester trägt. Getroffen haben wir uns beim Museum Rietberg, wo das Mosaik auf der Terrasse der Villa Wesendonck einen schönen Hintergrund abgegeben hat für die Fotos.