Minna

MINNA strickt, weil es ihr gut tut, seit 2017 fast täglich. Damals war sie für längere Zeit zu Besuch in Finnland bei ihrer Mutter und hat ihr geholfen, Quadrate für Decken zu stricken. Seither hat Minna 43 Sachen gestrickt, wie sie in ihrem Buch mit dem Mohnblumenmuster festgehalten hat. Das Muster UNIKKO wurde 1964 für für das finnische Label MARIMEKKO entworfen und ist zu einem Klassiker geworden. Minna hat auch Tassen mit diesem Design. Das Tuch mit dem schönen Farbverlauf ist eines ihrer Lieblingsstücke. Gefunden hat sie die Wolle dafür beim Besuch des ersten Swiss Yarn Festivals 2019.